Montag, 26. März 2018

* Maja *

Ein Babykärtchen in A5 Grösse wurde zum Verschenken gebraucht.
Da konnte ich mein zuckersüßes neues Panda Designerpapier (beemybear) gleich einweihen.
In Kombination mit Herzen, einem Willkommensgruss und dem Vornamen wirkt für mich alles schön harmonisch!
Einen guten Wochenstart wünscht
Ruth

Kommentare:

  1. Liebe Ruth,
    A5-Karte finde ich immer wieder schön ... und diese hier auch: die Herzen und der schöne Willkommensgruß werden die Elternaugen leichten lassen und der kleinen Maja später spüren lassen, wie willkommen und geliebt sie ist!
    Herzliche Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ruth,
    Deine Pandakarte ist ein Traum. Wunderbar.

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die ist ja süß. Sehr schön passend zur Geburt.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhh, was für eine zauberhafte Karte....das Papier ist ja der Oberhammer!!!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Total süß liebe Ruth ♥
    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
  6. Sehr süß und die Pandas im Hintergrund ganz niedlich! Es wirkt überhaupt nicht "zu rosa" ;)

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  7. Respekt … DIN A5 ist nicht so einfach, superschön gelöst!
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Wie süß ist die denn? Fast hätte ich diese mega-tolle Karte übersehen. Das geht ja gar nicht! Ein Träumchen, liebe Ruth!
    Viele liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen

*Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch diese Website einverstanden.