Freitag, 6. Oktober 2017

Ein Klaus kommt selten allein #1

Ahhhhhh....
Schockverliebt war ich als ich bei Creative Depot das erste Mal den Weihnachtsklaus sah, vielmehr die Kläuse.... (oder wie heißen die in der Mehrzahl)
Zur Weihnachtszeit stehe ich auf Klassiker wie Engel, Sterne, Bäume und Kläuse.. 
Da war ich natürlich sofort hin und weg!
Hier die ersten beiden witzigen Gesellen, die anderen beiden sind noch bei den Vorbereitungen, kommen aber auch bald!
Liebe Grüße Ruth

Kommentare:

  1. Oder vielleicht Klausesse? *kicher*
    Nein im Ernst... nicht nur der Nikolaus ist toll, auch die Karten die du mit/für ihn gemacht hast! Das Streifenpapier im Hintergrund ist super dazu...
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. WOW, auch ich bin schockverliebt in die schönen Kläuse (heißt das so). Zwei tolle Karten hast du damit gemacht.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ruth,


    ohhhhhhhh wirklich zucker süßßßßßßßßß find ich auch spitze. LG Conni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ruth, ganz tolle Weihnachtskläuse hast du da gezaubert. Das Streifenpapier im Hintergrund finde ich total klasse. Wie schön das jeder von uns so seine Favoriten hat. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  5. Super süß - besonders in Kombination mit dem Streifenpapier.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie cool 😄, tolle Karte.

    GLG Steffi und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  7. Genial dieser Klaus :-) - genau so wie auch deine Karten!!!
    Drücker, Dörthe

    AntwortenLöschen