Sonntag, 4. September 2016

Es kullert im Kreis...

... ein Stern umher!
Mein letzter Workshop sollte auf Wunsch der Gastgeberin schon weihnachtliche Projekte enthalten. Vor allem aber musste eine Kullerkarte dabei sein. Mit zwei Kreisframelits ist sie schnell gemacht. Kleiner Tip:
Nehmt für die Front festen Cardstock (in meinem Fall Flüsterweiß extra), dann rollt es besser und das Papier gibt nicht soviel nach...
Geprägt haben wir mit der Form "Leise rieselt" und der Spruch stammt aus dem schönen neuen Stempelset "Tannen und Zapfen".

Einen gemütlichen Sonntag wünscht
Ruth

Kommentare:

  1. Ein tolles Kärtchen - die Farbkombi gefällt mir auch sehr.
    Einen tollen Sonntag Dir, liebe Ruth,
    liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
  2. Weihnachten geht's rund ... wunderbar!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh die ist schön 😍
    LG Simone

    AntwortenLöschen
  4. schlicht und einfach. Die Farbkombination ist toll. Gefällt mir super gut.
    GLG, MArita

    AntwortenLöschen
  5. Super! "Kullern im Kreis" kannte ich noch gar nicht- tolle Idee!!!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ruth,

    oh ja wirklich eine tolle Karte. Ich glaube die Zeit das schon Weihnachtskarten gebastelt werden hat nun begonnen :)
    Aber die neuen Produkte müssen ja auch ausprobiert werden.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ruth,
    eine wunderschöne Karte hast du da gewerkelt.
    Liebe Grüße
    Birgit M.

    AntwortenLöschen
  8. Die ist ja total klasse geworden!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön - gefällt mir gut. Schlicht, aber effektvoll :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ruth,

    die Karte ist soooooooooooooo schön geworden.....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ruth,

    die Karte ist wunderschön und mir gefallen die schönen dezenten Papiere bei dir immer total gut.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen