Dienstag, 14. Juni 2016

Grüße voller Sonnenschein

Ein ganz ganz einfaches, aber sehr wirkungsvolles Kärtchen ist mit den neuen Thinlits 'Grüße voller Sonnenschein' entstanden.
Vier verschiedene Schriftzüge, eine Blume, ein kleiner Schmetterling und dieses wunderschöne Herz sind darin enthalten. Natürlich gibt es auch das passende Stempelset dazu. Man kann ganz toll kombinieren...

Ach, mein Lieblingsset wird es wohl werden, sooo schön!
Ich schick' Euch liebe Grüsse,
Ruth

Kommentare:

  1. Das Set ist wirklich sooo schööön! Ich liebe es auch sehr!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ruth,
    die Karte ist super schön geworden! Total toll, wie das Herz "angehängt" ist !!!!
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ruth,

    tolle Idee mit den Glitzersteinen als Ü Punkte. Bei meinen ersten zwei Karten habe ich die Punkte total vergessen und es ist mir ehrlichgesagt auch überhaupt nicht aufgefallen ^^. Ganz bezaubernde Karte hast du da auch mit meinem Lieblingsset gemacht =)
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  4. Super geworden liebe Ruth!
    Ganz liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  5. Das Set ist mir bislang garnicht so sehr ins Auge gesprungen - danke für diese Inspiration. Nun ist meine WL einen Punkt länger, aber das Problem kennt wohl jedes Bastlerherz ;)
    Liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
  6. Da habe ich doch heute fast die gleiche Karte gewerkelt ohne Deinen Post vorher gesehen zu haben - ich kann daher nur sagen, Deine Karte gefällt mir sehr, sehr gut!...lach
    Da ich ausnahmsweise mal vorgearbeitet habe ist sie allerdings erst nächste Woche auf meinem Blog zu sehen. Ich könnte mich gerade beömmeln, kein Wunder dass mir Deine Werke immer so gut gefallen...

    Ganz liebe Grüße,
    Myrna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ruth,
    schlicht und unglaublich wirkungsvoll!!! Absolut top!!!!
    GlG Dörthe

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ruth, die Karte hat es mir angetan. So schlicht, aber so eindrucksvoll.
    Herzliche Grüße, Moni

    AntwortenLöschen