Dienstag, 8. März 2016

Häschen in der Box!

Heute habe ich endlich auch mal etwas österliches für Euch.
Die kleine Minigeschenkschachtel habe ich zu einem kleinen Osternest umfunktioniert. Einfach den Deckel hoch stehenlassen, Seitenklappen abschneiden und mit Designerpapier verschönern.
Der kleine Hasi hat noch ein Podest bekommen, damit er gut zu sehen ist. Sonst hätten wir heute Morgen nur  seine Ohren angeschaut....
Sind sehr gut angekommen bei den Mädels, probiert es doch auch mal aus!
Einen schönen Tag, bis morgen,
liebe Grüße Ruth

Kommentare:

  1. Hallo Ruth,
    sieht sehr süß aus, die Idee ist toll. Muss ich mir merken :o)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Voll süß liebe Ruth!
    Sonnige Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  3. Süße Box, liebe Ruth!
    Ich besuch´meine Lieblingsblogs heute nochmal, wer weiß, wann ich das nächste mal dazu komme!
    Ganz liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
  4. Zuckersüß, liebe Ruth! Das ist mal was anderes als das "Häschen in der Grube..."
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. tolles Osternest. Die Idee ist ganz klasse.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ruth
    richtig putzig geworden dein Hasi..
    lg Marion

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ruth,
    jetzt musste ich (nach deinem dezenten Hinweis, hihi) gleich mal zu dir hüpfen! :)
    Das sind richtig schöne Osterfarben, die sogleich an ein Osternest mit bunten Eiern erinnern!
    Ich finde es clever, wie du die Box zu diesem "Hasenthron" umfunktioniert hast!
    So kann sich der Osterhase auch ganz bequem anlehnen, wenn er sich nach dem anstrengenden Verstecken
    der Eier mal ausruhen möchte. ;) Sehr süß!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Super Idee, schaut hübsch aus!
    LG Maike

    AntwortenLöschen