Dienstag, 3. November 2015

Newspaper!

Das Designerpapier 'Erstausgabe' benutze ich ganz gern für die Gestaltung von Männerkarten.
Kombiniert mit dem Craftkarton und einem Stück gestreiftem Papier aus der gleichen Serie ist schnell ein Kärtchen gestaltet.
Der kleine Spruch stammt aus dem Set 'Eins für alles'.
Witzigerweise sind auf dem Zeitungsausschnitt Begriffe gelandet, die für den Mann sehr passend sind. Schaut mal genau hin....

Ich wünsch' Euch was!

Liebe Grüße Ruth

Kommentare:

  1. Hallo Ruth,
    tolle Umsetzung für eine Männerkarte, die gefällt mir sehr. Und die Begriffe passen perfekt daz ;o)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Karte wieder mal liebe Ruth! Heute werde ich auch mal Männerkarten in Angriff nehmen, danke für die Inspiration!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Hihi liebe Ruth, hier passt doch alles perfekt zusammen!
    Eine tolle Männerkarte!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  4. tolle Männerkarte die kommt bestimmt gut an!
    Liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Moin Ruth,
    die Idee ist genial - Männerkarten sind stets eine Herausforderung: toll gelöst!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Wow, eine richtig coole Männerkarte ist das geworden!
    Beide Daumen hoch, liebe Ruth!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Ruth,
    ich kann mich Allen nur anschließen... eine total genial, coole, tolle, perfekte Männerkarte!!!!
    Glg Dörthe

    AntwortenLöschen
  8. Puh....suuuuuper Karte, liebe Ruth!!!
    Die ist absolut stark!!!!!

    AntwortenLöschen
  9. Das Papier eignet sich wirklich gut für Männerkarten... Super eingesetzt!
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Ruth,
    ja, Männerkarten sind immer etwas schwierig, aber Deine Version gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Darauf bin ich noch gar nicht gekommen, die Erstausgabe dafür zu nutzen! Das ist perfekt! Die Karte ist der Knaller!

    Liebste Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen